Loader
Neuer Flyer stellt Klever Parkpflegewerk vor
Neuer Flyer stellt Klever Parkpflegewerk vor

Der Landschaftsarchitekt Achim Röthig, Nachfolgebüro des berühmten Büros Wörner in Wuppertal, stellte am 6. Spetember das von ihm erarbeitete Parkpflegewerk im Kulturausschuss des Klever Rates vor. In diesem Werk wird der älteste Teil der historischen Klever Gartenanlagen systematisch erfasst und es werden Vorschläge zum Erhalt und zur Pflege gemacht. Der Arbeitskreis Kermisdahl-Wetering des Klevischen Vereins für Kultur und Geschichte hat zusammen mit einem Grafiker dazu einen lesenswerten Flyer herausgebracht, der die wichtigsten Elemente des Werkes vorstellt und in grafisch ansprechender Form einem großen Publikum zugänglich macht.

Hier der Flyer zum Download: