Loader
BeschreibungBilderKarte
Kamp Terassengarten 2

Unter den verschiedenen Gärten, die das 1123 gegründete Kloster Kamp säumen, ist der Terrassengarten der wohl bekannteste. Darüber hinaus findet sich im Umfeld der ehemaligen Zisterzienser-Abtei noch der so genannte Alte Garten, ein nach historischem Vorbild gehegter Blumen- und Nutzgarten. Würz- und Heilkräuter der Volksheilkunde lassen in der Saison aus dem 2012 neu angelegten Kräutergarten, direkt am Eingang zum „Geistlichen und Kulturellen Zentrum Kloster Kamp“ gelegen, ein Fest der Sinne werden.

Besonderheit
Der Kräutergarten wurde durch eine Fachjury unter die „50 schönsten Gärten 2016“ gewählt.

Fotos: Kolster Kamp, Thomas Velten

Zur Webseite
Informationen
Typ
Barocker Terrassengarten, Blumen-/Nutzgarten, Klostergarten, Kräutergarten

Besteht seit
Mitte 18. Jahrhundert (Terrassengarten); 1990 Fertigstellung des Wiederaufbaus der Anlage

Adresse
Abteiplatz 13
47475 Kamp-Lintfort

Zugang
frei